Produkte aus unserer Region

Warum eigentlich kommen die meisten Tulpen nicht aus Holland und die meisten Rosen nicht aus Deutschland, sondern aus Afrika? Na, ganz einfach: Weil da fast immer die Sonne scheint!

Aber ist es auch vernünftig, Produkte Hunderte, Tausende Kilometer durch die Gegend zu fahren, nur damit wir sie hier kaufen können? Ganz sicher nicht!

Wissen wir denn nicht, dass bei uns in der Nachbarschaft die frischesten Eier sind, die beste Milch, das zarteste Stück Steak und eine riesige Auswahl an Obst- und Gemüsesorten?

Nein, das wissen wir nicht. Woher auch. Im Discounter hat man uns das nicht erzählt und den Traktor im Ort registrieren wir nur, wenn er mal wieder mit seinen Zuckerrüben vor uns her schleicht, wo wir es doch so eilig haben!

Lokalwarenmarkt St. Wendeler Land

Der Lokalwarenmarkt St. Wendeler Land ist eine starke Erzeugergemeinschaft. Und die BiberBurg Berschweiler liegt mitten drin! Da ist es doch naheliegend, dass die Gäste des Schullandheims entdecken sollten, wie sinnvoll es ist, große Teile des täglichen Bedarfs aus dem direkten Umfeld zu erwerben.

Ja, das machen wir. Mehr als 40 Partnerbetriebe haben sich dem Lokalwarenmarkt Sankt Wendeler Land bisher angeschlossen. Was diese leisten können, erfahren Sie in den folgenden Seiten (siehe linke Navigationsleiste).

Aktuelles aus der BiberBurg

Frühling!

Kat: Naturerlebnis

Stellenausschreibung

Kat: Haus & Team