Neuer Schulfahrtenerlass

Am 08. September 2016 wurde im Amtsblatt des Saarlandes der neue Erlass über Bildungs- und Erziehungsarbeit an außerschulischen Lernorten (Schulfahrtenerlass) veröffentlicht, der einige Änderungen vorsieht. Unter 2.3 sind wichtige Details für den Aufenthalt in der BiberBurg mit seinen Ökopädagogischen und erlebnispädagogischen Angeboten zu finden.

„…Mehrtägige Schulfahrten sind in diesen Klassenstufen als Schullandheimaufenthalte zu gestalten. Sofern bei Schullandheimaufenthalten in den Klassenstufen 3 und 4 das pädagogische Angebot des Schullandheims (zum Beispiel durch Öko- oder Erlebnispädagogen) in Anspruch genommen wird, kann der Aufenthalt auf bis zu fünf Kalendertage verlängert werden.“

„…Sollten bei Schullandheimaufenthalten durch die Inanspruchnahme eines pädagogischen Angebotes des Schullandheims (zum Beispiel durch Öko- oder Erlebnispädagogen) zusätzliche Kosten je Schülerin oder Schüler entstehen, darf die Höchstgrenze um den entsprechenden Betrag überschritten werden.“


Kategorie: Mitteilung
04.10.2016

Weitere aktuelle Meldungen